Sortiment

Orts- und Terroirweine

2015 Wachenheimer Regent Rotwein trocken

2015
Verfügbare Jahrgänge - ausverkauft -
Preislistennummer 84
Jahrgang 2015
Rebsorte Regent Rotwein
Geschmack trocken
Herkunft Pfalz
Weinfarbe Rotwein
Klassifikation Orts- und Terroirweine
Inhalt 0,75 Liter
Verschlussart Naturkork
Trinktemperatur 20-22 °C
Trinkreife 2019-2025
Alkoholgehalt 13,0 %vol
Säuregehalt 6,0 g/l
Restsüße 7,3 g/l
Extrakt zuckerfrei 28,1 g/l
A.P.Nr 516035903318 (ausverkauft)
Abfülldatum 10. April 2018

Vinifikation

Nach einer zehntägigen klassischen Maischegärung auf den Schalen reifte der Wein über knapp 2 Jahre in Barriques verschiedener erster und dritter Belegungen.

Sensorische Beschreibung

Eine würzige, südländische Art und ein weicher, aber kräftiger Gerbstoff sind seine Charakteristika. Der behutsame Ausbau im kleinen Eichenholzfaß gibt ihm fein strukturierte Röstaromen, die sich harmonisch in den Wein einbinden. Aromen, die an Süßkirschen, Pflaumen erinnern, sowie Zedernholznoten und würzige herbe Kräuteraromen prägen das noch junge, aber dichte Aromenspektrum des Weines. Die Tannine sind füllig und sehr weich, keinesfalls bitter oder harsch. Ein Wein mit bestem Zukunftspotential...

Trinkempfehlung

Hirschrücken mit Steinpilzen, Wildschweinbraten, Schokoladenkekse !

Allgemeines zum Wein

Die Rebsorte REGENT ist eine Neuheit aus der Züchtungsforschung Geilweilerhof in Siebeldingen. Eine Kreuzung aus der Rebsorte Diana [Silvaner x Müller-Thurgau] und Chambourcin (Eltern unbekannt, Kreuzung aus Frankreich). Sie wird in der Pfalz erst seit 1996 angebaut; unser Weingut wurde aber bereits 1991 mit dem Versuchsanbau dieser Sorte von Geilweilerhof betraut. Für uns ist die Sorte deshalb sehr wertvoll, weil sie die Vision einer neuen Generation von Weinreben greifbar nahe erscheinen läßt: Weinreben, die gegenüber vielen Pilzkrankheiten tolerant sind. Der 2014er Regent erreichte beim Internationalen PiWI Weinpreis großes Gold in seiner Rebsortenklasse und gehört damit zu dem Besten aus D, CH, AT und IT ! Eine tolle Bestätigung unserer Arbeit mit dieser Rebsorte.

Angaben gemäß Lebensmittelinformationsverordnung

Bei allen Weinen handelt es sich um deutsche Erzeugnisse. Alle unsere Weine, Sekte und Perlweine mit zugesetzter Kohlen­säure enthalten Sulfite und Alkohol­gehalte zwischen 7,0 %vol und 14,5 %vol, Brände bis zu 42 %vol. Weitere nach der Lebens­mittel­verordnung vorgeschriebene Informationen zu unseren Produkten können Sie ganz bequem telefonisch unter 06322 5830 oder per E-Mail unter info@weingut-egon-schmitt.de erfragen.