Sortiment

Lagen- und Réserve-Weine

2017 Cuvée "Thor" Rotwein trocken

Verfügbare Jahrgänge 2017
Preislistennummer 15
Jahrgang 2017
Rebsorte Cuvée Rot
Geschmack trocken
Weinfarbe Rotwein
Klassifikation Lagen- und Réserve-Weine
Inhalt 0,75 Liter
Verschlussart Naturkork
Trinktemperatur 18-20 °C
Trinkreife 2019-2024
Alkoholgehalt 13,5 %vol
Säuregehalt 5,4 g/l
Restsüße 3,5 g/l
Extrakt zuckerfrei 26,3 g/l
A.P.Nr 516035904219
Abfülldatum 27. Mai 2019
Abfüllungen 516035904219
516035904219-mg

Vinifikation

Eine Cuvée bietet eine Fülle an Möglichkeiten, die es im Interesse des "bestmöglichen" Weines auszuloten gilt. Kein Rebsortenwein lässt dem Winzer eine solch gestalterische Freiheit wie eine Cuvée. Unser Ziel beim THOR ist immer einen "trinkigen" Wein zu erzeugen, der mit Kraft und Saft daherkommt, ohne den Genießer allzu sehr herauszufordern. Ein vollmundiger Rotwein, zu dem man nicht mehr braucht als ein gutes Buch und/oder eine Tafel Schokolade. Die Komponenten des Cuvées wurden getrennt gelesen, mit klassischer Maischegärung in Bütten vergoren und anschließend in Barriques gelagert. Der Abfüllung geht eine sorgfältige Verkostung durch alle Familienmitglieder voraus.Eine Cuvée ist daher immer eine echte "Fleißarbeit" des Winzers.

Sensorische Beschreibung

Ein feinfruchtiger Typ: Kirschkonfitüre, vollreife Heidel. und ein Hauch Erdbeere, gepaart mit Veilchen- und Kokosnoten, sowie einem feinen Zedernholzduft. In der Farbe tiefdunkel, im Geschmack voluminös und kraftvoll. Die über anderthalb Jahre Lagerung in Barriques aus feinporiger Eiche, ist ihm nur dezent anzumerken, prägt jedoch die fein saftig vollendeten Tannine. Einen dichter und kompakter Körper, der jedoch keinesfalls überzogen mächtig daher kommt und vor allem durch feine Würze und beerige Art überzeugt. Die wunderbar kraftvollen, jedoch sehr weichenTannine geben ihm ein mittleres Reifepotential von 3-6 Jahren vor.

Trinkempfehlung

zu Wild, Rinderfilet und anderen kräftigen Schmorgerichten

Allgemeines zum Wein

Eine herrlich vollmundige Cuvée assembliert aus ca 55% Spätburgunder, 40% Lagrein und 5% Cabernet Mitos. "THOR" ist eine Cuvée, bei der immer die Trinkfreude an sich im Vordergrund stehen soll, weniger als ein Wein gedacht, der in Begleitung zu Speisen gereicht werden muß. So geben ihm die fruchtbetonten Hauptrebsorten jede Menge lebendige Aromen mit auf den Weg. Durch eine Ertragsreduktion aller Partien im Weinberg bekommt der Wein dennoch genug Struktur und Konzentration mit auf den Weg, ohne seine Trinkfreudigkeit zu verlieren. Den Namen "THOR" haben wir ihm aufrgund seiner als Wein gesehen männlichen, (muskel)bepackten Ausstrahlung gegeben; ein Wein mit wunderbaren Körperbau, dennoch saftig und elegant, mit "göttlich" kraftvollem Körper.

Angaben gemäß Lebensmittelinformationsverordnung

Bei allen Weinen handelt es sich um deutsche Erzeugnisse. Alle unsere Weine, Sekte und Perlweine mit zugesetzter Kohlen­säure enthalten Sulfite und Alkohol­gehalte zwischen 7,0 %vol und 14,5 %vol, Brände bis zu 42 %vol. Weitere nach der Lebens­mittel­verordnung vorgeschriebene Informationen zu unseren Produkten können Sie ganz bequem telefonisch unter 06322 5830 oder per E-Mail unter info@weingut-egon-schmitt.de erfragen.