Sortiment

Lagen- und Réserve-Weine

2015 Merlot Rotwein trocken

2015
Verfügbare Jahrgänge - ausverkauft -
Preislistennummer 88
Jahrgang 2015
Rebsorte Merlot
Geschmack trocken
Herkunft Pfalz
Weinfarbe Rotwein
Klassifikation Lagen- und Réserve-Weine
Inhalt 0,75 Liter
Verschlussart Naturkork
Trinktemperatur 18-20°C °C
Trinkreife 2016-2022
Alkoholgehalt 14,0 %vol
Säuregehalt 6,0 g/l
Restsüße 3,2 g/l
Extrakt zuckerfrei 26,5 g/l
A.P.Nr 51603593718 (ausverkauft)

Vinifikation

Hochreife Merlot Trauben waren die Basis für diesen Wein mit internationalem Charakter. Aus den kräftigen Lößböden kommen stämmige, vollmundige und saftige Rotweine mit kräftigem Körper. Nach einer zweiwöchigen klassischen Maischegärung reifte der Wein über knapp zwei Jahre in französischen Barriques von 225 l Größe. Abfüllung im April 2018.

Sensorische Beschreibung

Im Duft vollmundige Waldbeerenfrucht, am Gaumen würzige Lebkuchen- und Pfeffernoten. Eine satte und füllig-weiche Tanninstruktur vollenden diesen warmherzigen Rotwein.

Trinkempfehlung

Wunderbarer Wein zu gereiften Käse aller Art, verfeinert mit Feigensenf oder darüber geträufeltem Honig (!), auch einfach nur "so" ein wunderbarer Genuß

Allgemeines zum Wein

Merlot eine der weitverbreitetsten Rotweinsorten der Erde. Die Trauben sind von großer Ausprägung, jedoch sehr lockerbeerig was in den meisten Jahren eine lange Reifephase erlaubt und so Weine mit einer ausgeprägten aber weichen Tanninstruktur hervorbringt. Intensive Farbe und samtiger, fülliger Körper sind die Attribute, die einen Merlot fast durchweg auszeichnen. Seit 2008 bei uns im Anbau.

Angaben gemäß Lebensmittelinformationsverordnung

Bei allen Weinen handelt es sich um deutsche Erzeugnisse. Alle unsere Weine, Sekte und Perlweine mit zugesetzter Kohlen­säure enthalten Sulfite und Alkohol­gehalte zwischen 7,0 %vol und 14,5 %vol, Brände bis zu 42 %vol. Weitere nach der Lebens­mittel­verordnung vorgeschriebene Informationen zu unseren Produkten können Sie ganz bequem telefonisch unter 06322 5830 oder per E-Mail unter info@weingut-egon-schmitt.de erfragen.