Sortiment

Mit der Aufteilung unseres Sortimentes in Basisweine, Orts-, Lagen- und Spitzenlagen-Weine ordnen wir die Weine durchgängig nach ihrer Herkunft ein. Schon unter den Mönchen im Burgund war im 14 Jahrhundert weithin bekannt, dass verschiedene Weinberge und deren Böden bei gleicher Pflege unterschiedliche Qualitäten hervorbringen. Über die Jahrhunderte wurde das Wort „Terroir“ geprägt als Ausdruck des komplexen Zusammenspiels von Weinberg, seinem Mikroklima und der Handschrift des Winzers. Aber auch der Trinkanlass spielt für uns bei jedem von uns ausgebauten Wein eine große Rolle – aber gleichsam wollen wir ihm dabei immer seine Authentizität bewahren.

Basisweine

Meist aus verschiedenen Weinbergen in oder Bad Dürkheim herum bereitet, sind sie Sinnbild er Pfälzer Lebensart. Höchst authentische und mit viel Sorgfalt bereitete Weine.

Orts- und Terroirweine

Sie sind geographisch und meist auch geologisch enger gefasste Weine, hier prägt das jeweilige Mikroklima in Bad Dürkheim, Leistadt und Wachenheim den Charakter und Stilistik.

Lagen- und Réserve-Weine

In ausgesuchten Einzelweinbergen reifen Jahr für Jahr Weine unter optimalen Bedingungen heran und lassen ausdrucksstarke Individualisten entstehen.

Spitzenlagen und Große Weine

In mikroklimatisch und geologischen Ausnahmeweinbergen reifen diese Weine, die in ihrer Komplexität und Konzentration zu dem Besten gehören, was um Bad Dürkheim und der Pfalz heranreift.